Ein paar neue Geburtstagskarten

Ein paar neue Geburtstagskarten kann ich euch heute zeigen. Gestern nachmittag hatte ich ein wenig Freizeit, die im Moment mehr als knapp bei mir ist, die ich sinnvoll genutzt habe …. nämlich mit dem kreativen Kartenbasteln.
Entstanden sind 3 wirklich schnell gemachte Geburtstagskarten.

Bei der ersten habe ich einfach ein paar sommerliche Farben gewählt, da ja zurzeit auch die Sonne so schön scheint, fiel mir die Auswahl dazu nicht schwer. Der Stempelabdruck ist aus dem Stempelset „Ein duftes Dutzend “ von StampinUp. Dieses Stempelset finde ich deswegen so toll, weil es für jeden Anlass einsetzbar ist.

Geburtstagskarten

Auf der nächsten Karte ist ein Stempel von Jeanneke Brinkmann zum Einsatz gekommen. Da ich total auf Rosen stehe, war diese Karte natürlich ein absolutes Muss.

Geburtstagskarten

Und für die letzte Karte habe ich einfach aus verschieden farbigen Papieren einige Herzen ausgestanzt und diese auf die Karte geklebt.

Geburtstagskarten

Wisst ihr was wirklich schwierig für mich ist? Nein? Ich verrate es euch. Ich versuche hier einen Blog-Beitrag zu schreiben, während ich gleichzeitig die CD von Unheilig höre. Da ich die Musik echt gut finde, bin ich mehr am Tanzen im Sitzen, als dass ich anständig die Tastatur bedienen kann, geschweige denn, mich auf Worte konzentrieren kann, die einen vernünftigen Satz ergeben *lach*

Macht euch ein schönes Wochenende. Bis bald, Christine

Share Button

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>